kurt fifa twitter Neben dem Der-See und den Seen des Forêt d'Orient verfügt die Region über weitere Gewässer, die zu entspannenden Spaziergängen oder zum Wassersport einladen.

tier kardiologen berlin Der See der Vieilles Forges (Ardennen)

west and east coast Zwischen den Bergkämmen der Ardennen und den Maas-Schleifen ähnelt der See der Vieilles-Forges einem typischen kanadischen See. Er ist von Wäldern und Weiden gesäumt, und von Hügeln umgeben, und ein Ort, an dem die Natur das Sagen hat. Der Stausee, der für die Stromerzeugung in der Region angelegt wurde, weist eine Wasserfläche von insgesamt 140 Hektar auf.  
 
Ein Königreich für Wanderer und Angler: Karpfen, Plötze, Graubarsche, Zander, Hechte, Barsche… warten auf die passionierten Angler. Wer den See zu Fuß umrunden will, auf den wartet ein wunderbarer, 11,6 Kilometerlanger Wanderweg. Der Conseil General der Ardennen hat an den Ufern unter Einhaltung aller Umweltauflagen wunderbare Freizeitanlagen errichtet: ein Wassersportzentrum und ein 1.000 m² umfassendes Areal für Konzerte, Kultur- und Sportveranstaltungen.  
 
Ein feiner Sandstrand lädt die Besucher zwischen dem 15. Juni und dem 15. September zum beaufsichtigten Baden ein.